NSU Freunde Breisgau - NSU Freunde Breisgau

Direkt zum Seiteninhalt

Kontaktdaten:
Mundinger Str. 39a, 79312 Emmendingen, Tel. +497641/47277, Fax 2004
Handy +491713108462, uvvb-alfred-haas@t-online.de


Liebe NSU-Freunde, lieber Veteranen-Freunde,
wir hoffen, dass es allen gut geht – denn es gibt nichts Wichtigeres momentan, in dieser verrückten Zeit. Das wichtigste zuerst:
Das 40. Int. NSU-Treffen und die Veteranen-Rallye in  Freiamt sind für 2020 wegen der Corona-Krise und damit auch mit  Rücksicht auf unsere internationalen Gäste abgesagt.
Neue Termine:
Int. NSU-Treffen in Freiamt vom 9.-12. Juni 2022; 19. ADAC-MSRT-Breisgau-Veteranen-Rallye vom 17.-19.6.2020
An dieser Stelle herzlichen Dank an die  NSU-Prinz-IG um Claus Kynast, die uns den Termin 2022 ermöglicht haben,  nachdem das am Nürburgring geplante Treffen zu unseren Gunsten auf 2023  verschoben wird.
Mehr als  zwei Jahre haben wir in die Vorbereitungen des 40. Int. NSU-Treffen  Freiamt 2020 und in die Veteranen-Rallye gesteckt und wir wollten alles  daran setzen, die tollen Veranstaltungen von 2010 noch zu toppen. Sie werden leider in diesem Jahr nicht stattfinden können.
So wurde es jüngst zum Wohle unserer Gemeinschaft von den  zuständigen Behörden beschlossen, was ganz sicher keine leichte, aber  definitiv die richtige Entscheidung war – auch wenn es tierisch  schmerzt.
Ebenso wie Ihr, sind wir einfach unendlich traurig. Aber,  nachdem wir nun Klarheit haben, sind wir bereits im Modus der Vorfreude,  die gesamte Oldtimerwelt 2022 in Freiamt begrüßen zu können,   um sich gemeinsam über mehrere Tage zu amüsieren, zu lachen, einfach  unbekümmert zu feiern, Benzingespräche zu führen und der Sonne entgegen  zu strahlen, … all das ist nun erst einmal 24 Monate verschoben, aber  eben nicht aufgehoben.


Seid Euch sicher, dass wir die kommenden Monate sinnvoll dafür  verwenden werden, um Euch wieder ein fantastisches Oldtimer-Festival zu  bieten. Untermauert von einem vielfältigen Rahmanprogramm.
Die Gesundheit – unser höchstes Gut – jedes Einzelnen hat  natürlich die allerhöchste Priorität und ist aktuell zugleich die größte  Herausforderung, national und international.
Unsere Gedanken richten sich weiterhin an all diejenigen, die  der Gesellschaft helfen und in dieser akuten Notlage vieler Länder  Kranke pflegen, Entscheidungen treffen, Regale einräumen, kassieren und  versuchen, unser System am Laufen zu halten. Ihr seid diejenigen, die in  diesem Sommer gefeiert werden!
Bleibt zu Hause und helft so mit, dem Coronavirus Einhalt zu  gebieten. Diese Pandemie muss so schnell irgend möglich ein Ende finden,  damit wir alle wieder in eine normalisierte, stabile Zeit voller  Umarmungen zurückkehren können.
Wir verbleiben emotional, aber umso hoffnungsvoller
mit freundlichen Oldtimer-Grüßen
Euer MSRT Freiamt e.V. mit den NSU-Freunden Breisgau


ICE TROPHY 2020
Marc und Fritz
Mike Beha
    Home     weiter     

Home 1  weiter
Home 2 weiter

Zurück zum Seiteninhalt